Ohne Religion wäre die Welt besser dran

»Ohne Religion wäre die Welt besser dran« lautete die provokante These, zu der acht wortgewaltige Persönlichkeiten unter der strengen Aufsicht von Moderator Stefan Aust Stellung nehmen sollten.

Auf dem Blasphemie--Blog gibt es Ausschnitte aus dieser Diskussion zu sehen. Interessant vor allem die „Argumentation“ der Religions-Verteidiger.
Entscheidet selbst wer sich in den Podiumsbeiträgen durchsetzt.

Religion ist heilbar! Liberate your mind!